Nur jeder zwanzigste Quizteilnehmer kann diese antiken Ruinen anhand eines Bildes benennen. Kannst du es?

WORLD

Craig

6 Min Quiz

Welche antike Ruine ist das?

Das Kolosseum in Rom wurde im Jahre 80 n. Chr. fertig gestellt, nachdem es acht Jahre zuvor von Kaiser Vespasian in Auftrag gegeben worden war. Der Bau des Amphitheaters war ein Geschenk an das römische Volk.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Perhaps the most famous ruins in the world, the Pyramids at Giza in Egypt were built between 2550 and 2490 BC.%0DDie vielleicht berühmtesten Ruinen der Welt, die Pyramiden von Gizeh in Ägypten, wurden zwischen 2550 und 2490 v. Chr. erbaut.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Akropolis befindet sich in Athen auf einem Hügel mit Blick auf die Stadt.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Ruinen von Stonehenge im britischen Wiltshire sollen um 3100 v. Chr. entstanden sein.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Große Mauer erstreckt sich über 20.000 Kilometer und wurde als Wehrmauer erbaut. Es dauerte über 2300 Jahre und fünf Dynastien um sie zu errichten.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Der Hadrianswall bildete die nordwestlichste Grenze des Römischen Reiches.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Machu Picchu ist ein UNESCO Weltkulturerbe. Es ist in Peru zu finden und war einst eine große Inka-Stadt.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Terrakotta-Armee von Kaiser Qin ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen Chinas. Sie wurde im Jahre 1974 zufällig entdeckt, als in Lintong ein Brunnen gegraben wurde.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Diese Ruinen befinden sich in Paraguay und sind Schauplatz einer spanischen Mission, die im 17. Jahrhundert in der Region gegründet wurde.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Pueblo Bonito bedeutet "hübsches Dorf" auf Spanisch. Diese Ruinen wurden im Chaco Canyon in New Mexico entdeckt.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Das El Djem Amphitheater befindet sich in Tunesien. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe wurde für Kämpfe von Gladiatoren genutzt und hat Ähnlichkeiten mit dem Kolosseum in Rom.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Überbleibsel römischer Badehäuser sind in ganz Europa verstreut. Erwähnenswert ist das Badehaus bei Nizza, an der Stätte der ehemals antiken römischen Stadt Cemenelum.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Chichén Itzá wurde auf der Halbinsel Yucatan in Mexiko entdeckt und war eine Maya-Stadt, die zwischen 750 und 1200 n. Chr. bewohnt war.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Maoi von Rano Raraku oder auch 'Osterinsel-Steinskulpturen' genannt, gehören wohl zu den bekanntesten Ruinen der Erde. Über 600 sind auf der ganzen Insel zu finden, aber der größte Teil - 397 - befindet sich im Rano Raraku Steinbruch.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Teotihuacán befindet sich in Zentralmexiko und wird von zwei mächtigen Pyramiden sowie einem langen Boulevard dominiert. Es ist die beliebteste antike Ruine des Landes.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Zu finden sind die Ruinen von Ta Prohm im Archäologischen Park Angkor in Kambodscha. Hier wurden einige Szenen des Films "Tomb Raider" gedreht.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Diese Grotten sind voll mit geschnitzter chinesischer Kunst aus der Zeit zwischen 316 und 907 n. Chr.. Alle Artefakte, die hier zu sehen sind, stehen in Verbindung mit der buddhistischen Religion.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die buddhistischen Tempel von Borobudur, Java, die aus dem 8. und 9. Jahrhundert stammen, bedecken eine Fläche von über 2.500 m².

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Stadt Luxor befindet sich heute an der gleichen Stelle wie die altägyptische Stadt Theben.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Baalbek liegt im Beqaa-Tal im Libanon und gehört zum Weltkulturerbe der UNESCO. Diese Stadt war zunächst eine Stadt der Phönizier und war einst unter dem Namen Heliopolis bekannt.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Volubilis wurde 3 v. Chr. gegründet und war ein bedeutender römischer Vorposten. Viele Ruinen der damaligen Bauten sind erhalten geblieben, sowie schöne und komplexe Mosaiken.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Bagan ist in Myanmar zu finden und ist eine Stadt in der viele Tempel zu bewundern sind. Bagan ist eine der Hauptattraktionen des Landes.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Diese befestigte Zitadelle befindet sich in Griechenland. Sie war die Heimat der mykenischen Kultur, die den Süden des Landes von 1600 bis 1100 v. Chr. dominierte.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die römischen Ruinen von Gerasa befinden sich in Jordanien. Menschen leben seit über 6.500 Jahren in diesem Gebiet und die Römer besetzten die Ländereien um 63 v. Chr., als sie von General Pompeius erobert wurde.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Tulum ist auf der Yucatan Halbinsel in Mexiko zu finden. Es war einst eine Hafenstadt der Maya und man glaubt, dass sie mehr als 1.000 Einwohner hatte.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Ruinen von Tiahuanaco befinden sich in Bolivien. Sie waren einst die Heimat einer Zivilisation, die vor den Inkas datierte. Die Ruinen liegen knapp 4000 Meter über dem Meeresspiegel.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Im Nordosten von Damaskus in Syrien befinden sich die Ruinen von Palmyra. Dieses UNESCO-Weltkulturerbe beherbergt die Ruinen einer einst großartigen Stadt, die in der Antike eine große Rolle spielte.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Kappadokien liegt in der Türkei und ist die Heimat von unglaublichen unterirdischen Städten. Diese sind aus der Landschaft herausgehauen und teilweise bis zu acht Stockwerke tief.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Dieser buddhistische Tempel befindet sich in Ayutthaya, Thailand. Er wurde 1424 von König Borom Ratchathirat II. erbaut. Er befindet sich auf der Grabstätte seiner Brüder, die beide bei einem Kampf um die Thronfolge starben.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Zwischen dem Roten Meer und dem Toten Meer in Jordanien gelegen, war Petra einst eine blühende Stadt. Teile der Stadt sind direkt aus dem Fels gemeißelt worden.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die antike römische Stadt Pompeji ist vielleicht eine der berühmtesten Ruinen der Welt, sie gibt uns einen umfassenden Einblick in das Leben der römischen Zeit.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Dieser unglaubliche Komplex aus 34 Tempeln wurde aus einer langen Felswand nahe dem Dorf Verul in Indien herausgeschlagen.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Diese Behausung wurde in den Bergen des Verde-Tals in Arizona in den Fels gemeißelt und die Ruine ist sehr gut erhalten. Vor etwa 600 Jahren war es die Heimat der Sinagua-Indianer, die in dieser Gegend lebten.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Stadt Ephesus hat viele Reiche kommen und gehen sehen. Dazu gehören das römische, griechische, persische, byzantinische und osmanische Reich, die alle irgendwann einmal Anspruch auf die Stadt erhoben haben.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Ajanta-Höhlen liegen in Indien und gehören zu den ältesten UNESCO-Welterbestätten des Landes.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Cobá ist eine Ruinenstätte der Maya in Mexiko. Viele Experten glauben, dass die Ruinen für das Maya-Volk sehr wichtig waren, zumal sie sich weitgehend von anderen Stätten auf der Yucatan-Halbinsel unterscheiden.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

In Rom gelegen war dies eine Gegend voller Tempel, riesiger öffentlicher Plätze und Basiliken. Das Forum Romanum entstand um 7 v. Chr. und wuchs im Laufe der Zeit immer weiter an.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Zitadelle von Tikal befindet sich tief in den Regenwäldern Guatemalas. Diese wichtige Maya-Stadt war über 500 Jahre lang bewohnt, von 300 bis 850 n. Chr.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Tempelanlage von Angkor Wat wurde zu Lebzeiten von Suryavarman II. (1112 - 1152) erbaut. Der Komplex soll eine Nachbildung von Mt. Meru sein, der Heimat der hinduistischen Götter.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Festung von Masada liegt hoch auf einer Klippe mit Blick auf das Tote Meer. Die Festung ist bekannt dafür, dass sie nach einem Aufstand gegen die römische Besatzungsarmee als letzte jüdische Hochburg diente.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Das Amphitheater von Nîmes in Frankreich ist eine römische Arena ähnlich dem Kolosseum. Diese Strukturen verbreiteten sich in den eroberten Ländereien, die den römischen Armeen zugefallen waren.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Karthago ist eine Stadt am Golf von Tunis, sie entstand um 9 v. Chr. und wurde von den Phöniziern gegründet. Im Laufe der Zeit wurde es zu einem der wichtigsten Handelsplätze am Mittelmeer.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Der Diokletianpalast befindet sich in der kroatischen Stadt Split und ist eine römische Ruine, die von der römischen Besetzung der Adriaküste zeugt.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Diese Ruinen, die in Simbabwe in Afrika zu finden sind, bilden die größte antike Anlage südlich der Sahara-Wüste.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Ruinen der einst großartigen Stadt Babylon liegen im heutigen Irak, etwa 60 Meilen von Bagdad entfernt.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Maya-Stadt Palenque befindet sich in Mexiko in der Nähe des Vorgebirges von Chiapas Altiplano. Die ehemalige Mayametropole erblühte von 600 n. Chr. bis etwa 750 n. Chr..

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Ayutthaya ist 80 km nördlich von Bangkok in Thailand zu finden und war ein ehemaliges Siamesisches Königreich. Es wird geschätzt, dass hier über 1 Million Menschen lebten.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Der Parthenon ist ein Tempel auf der Akropolis in Athen, Griechenland. Er diente dazu, die Göttin Athena zu verehren. Die Kosten für den Bau des Tempels beliefen sich damals auf 469 Talente Silber.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Maya-Stätte von Copan in Honduras wurde zwischen 400 n. Chr. und 800 n. Chr. erbaut. Obwohl die Ruinen im 19. Jahrhundert entdeckt wurden, begannen hier erst Mitte der 1970er Jahre die Grabungsarbeiten.

Advertisement

Welche antike Ruine ist das?

Die Gutshaus-Ruinen von Talisay City befinden sich auf den Philippinen. Hier war einst der Zuckerbaron Don Mariano Ledesma Lacson zu Hause, der die Villa zum Gedenken an seine Frau erbaute.

Advertisement

Weitere Quizze erkunden

Bild: Shutterstock

Über dieses Quiz

Während moderne Strukturen in Bezug auf Architektur, technischen Fortschritt und Schönheit mehr als beeindruckend sein können, lässt sich auch so einiges über die Strukturen der Vergangenheit sagen. Kannst du die Bilder diesen antiken Ruinen zuordnen?

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!