Kannst du dieses Tier an seinen Ohren erkennen?

ANIMALS

Lauren Lubas

6 Min Quiz

Dieses Tier kommt meist in den Wäldern Nordamerikas und Eurasiens vor. Welches Tier ist es?

Ausgewachsene Braunbären können ein Gewicht von rund 590 Kilogramm erreichen und werden in Nordamerika häufig als Grizzlybären bezeichnet. Obwohl sie Menschen angreifen können, sind fast 90 Prozent ihrer Ernährung vegetarisch ... was wohl auch erklärt, warum Winnie Puuh so vernarrt in Honig ist.

Advertisement

Diese fliegenden Tiere sind blind, demnach sind ihre Ohren äußerst wichtig. Was für eine Tierart ist das?

Fledermäuse sind eigentlich die einzigen Säugetiere, die tatsächlich längere Strecken fliegen können. Es gibt über 1.200 Arten von Fledermäusen, die sich auf dem ganzen Planeten verteilt befinden. Der Flughund hat eine Spannweite von fast 1,80 Metern und die Hummelfledermaus von nur einigen Zentimetern.

Advertisement

Welches Tier hat diese Ohren?

Obwohl viele von uns Schweine sonst nur mit köstlichem Speck assoziieren, sind diese Paarhufer im Grunde genommen unglaublich intelligent. Das Hausschwein kann bis zu zwanzig Jahre alt werden und ein Gewicht von fast 360 Kilogramm auf die Waage bringen.

Advertisement

Wem gehören diese Ohren?

Afrikanische Elefanten haben eine Tragzeit von 22 Monaten … das sind 22 lange Monate, in denen ihnen plötzliche Heißhungerattacken und geschwollene Knöcheln zu schaffen machen. Voll ausgewachsen können sie bis zu 3,35 m groß und bis zu 6 Tonnen schwer werden. Aber zum Glück wiegen Baby-Elefanten nur etwa 100 Kilogramm.

Advertisement

Welches Beuteltier hat diese Ohren?

Koala-Bären haben ein Gewicht von nur 15 Kilogramm. Diese Pflanzenfresser können bis zu achtzehn Stunden am Tag schlafen. Sie sind zwar nicht gefährdet, dennoch sind ihre Lebensräume durch menschliche Populationen, Dürren und Waldbrände bedroht.

Advertisement

Welches Tier der Gattung der Baumhörnchen hat diese Ohren?

Es gibt viele verschiedene Arten von Eichhörnchen, aber das Grauhörnchen wiegt im Allgemeinen etwas mehr als ein halbes Kilogramm und kann bis zu zehn Jahre alt werden. Viele Leute glauben, dass Eichhörnchen ein Leben lang denselben Partner haben, allerdings haben sowohl Männchen als auch Weibchen viele verschiedene Partner. Sie sind sehr aktiv in der Paarungszeit, die Zeit in der die Weibchen ihre Partner wählen.

Advertisement

Welches gepanzerte Tier hat diese Ohren?

Ausgewachsene Neunbinden-Gürteltier sind ca. 0,61 m lang und wiegen etwa 6,35 kg. Es gibt mehrere verschiedene Arten von Gürteltieren, darunter die Nacktschwanzgürteltiere und das mittlerweile ausgestorbene Glyptodon. Das Nördliche Kugelgürteltier kann sich zu einem Ball zusammenrollen, um seinen weichen Unterbauch vor Raubtieren zu schützen.

Advertisement

Welches Nagetier hat diese Ohren?

Chinchillas sind im Grunde genommen große, dicke Eichhörnchen mit wirklich weichem Fell. Diese Geschöpfe leben in Gruppen und sind sehr sozial. Es gibt zwei Arten von Chinchillas: die mit kurzem und die mit langem Schwanz. Ausgewachsene Chinchillas mit langem Schwanz haben normalerweise ein Gewicht von rund 0,45 Kilogramm.

Advertisement

Welche Art von Bär hat diese Ohren?

Die meisten Menschen können einen Panda aus einer Entfernung von hundert Metern erkennen. Die auffällige Fellfärbung ist für die meisten Wissenschaftler immer noch ein Rätsel, aber es gibt mehrere Theorien darüber, wie z. B., dass sie zur Abschreckung von Feinden (wie die Färbung des Stinktieres) und als Tarnung dient. Pandas stammen aus China, insbesondere aus der südlichen chinesischen Zentralregion. Sie essen Bambus und leben in der Regel bis zu zwanzig Jahre in der freien Wildbahn. Sie haben kein besonders gutes Sehvermögen, aber ihr Geruchssinn gleicht es wieder aus.

Advertisement

Welches Tier hat diese großen, einzigartigen Ohren?

Die in Madagaskar beheimateten Aye-Aye's sind bezaubernde nachtaktive Kreaturen. Dabei handelt es sich um kleine Baumbewohner, die im Dunkeln sehen können. Derzeit stehen diese Allesfresser aufgrund ihrer abnehmenden Population auf der Liste der gefährdeten Arten.

Advertisement

Diese Tiere haben kleine Augen und große Ohren. Was für eine Tierart ist das?

Diese bezaubernden kleinen Kreaturen mit winzigen Gesichtern und riesigen Ohren sind ziemlich leicht zu erkennen. Sie sind in Nordafrika und der arabischen Wüste zu finden. Es handelt sich um erstaunlich soziale Geschöpfe, die mit bis zu zehn anderen Artgenossen zusammenleben.

Advertisement

Welcher Primat hat diese Ohren?

Die Intelligenz von Gorillas ist beispiellos, da viele von ihnen die Gebärdensprache erlernen können und Emotionen auf ähnliche Weise wie Menschen erleben. Sie können ein Gewicht von bis zu 159 Kilogramm erreichen und sind demnach die größten lebenden Primaten. Diese Pflanzenfresser sind in der Regel in den Wäldern Afrikas heimisch und werden bis zu vierzig Jahre alt.

Advertisement

Zu welchem Tier gehören diese winzigen Ohren?

Es gibt gegenwärtig auf der Erde dreizehn Otterarten. Der eurasische Otter kann ein Gewicht von bis zu 12 Kilogramm auf die Waage bringen, während der Haarnasenotter in der Regel bis zu 15 Kilo schwer ist. Denke daran, Otter sehen zwar wirklich niedlich aus, aber sie können ein hitziges Temperament haben ... der Grund dafür muss wohl ihre Verwandtschaft mit dem Honigdachs und dem Nerz sein.

Advertisement

Auch diese kuschelige Kreatur hat kleine Ohren. Welches Tier ist das?

Wombats haben kurze, stämmige Beine und einen kleinen Schwanz. Sie sehen aus wie Hamster, werden aber so groß wie ein Hund. Allerdings sind sie ziemlich schnell, da sie im Lauf bis zu 40 km/h erreichen, wenn jemand hinter ihnen her ist.

Advertisement

Er hat lange herunterhängende Ohren. Welches Tier ist das?

Der Wasserbüffel (Bubalus arnee) sieht aus wie eine Mischung aus Stier und Ochse und seine lateinische Bezeichnung ist irgendwie lustig. Wasserbüffel kommen in vielen Regionen auf der ganzen Welt vor, darunter in Australien, China, Amerika und Europa. Erwachsene Wasserbüffel können ein Gewicht von rund 544 Kilogramm erreichen.

Advertisement

Dieses seltsame, gestreifte Tier hat einzigartige Ohren. Was für eine Tierart ist das?

Nein, man kann keinen Rhythmus erzeugen, wenn man auf diesen Tieren herumtrommelt, aber Bongos gehören eigentlich zu den interessantesten Kreaturen der Welt. Ihr Fell ist braun mit weißen Streifen und sie können ein Gewicht von rund 272 kg erreichen. Zudem haben sie spiralförmige Hörner.

Advertisement

Zu welchem Tier gehören diese langen Ohren?

Die Giraffengazelle sieht aus wie eine Kreuzung zwischen einer Giraffe und einer Gazelle. Sie kommt in den trockenen Klimazonen Ostafrikas vor. Sie hat lange Beine und einen langen Hals. Erwachsene Tiere können ein Gewicht von rund 39 kg auf die Waage bringen.

Advertisement

Welches Tier hat diese einzigartig geformten Ohren?

Eine Tüpfelhyäne erreicht im Lauf fast 65 km/h und hat ein Gewicht von rund 64 Kilogramm, wenn also eine Hyäne hinter dir her ist, dann heißt es "rette sich wer kann". Allerdings brauchst du dir darüber wohl keine Sorgen zu machen, da es einige Städte gibt, die Hyänen willkommen heißen. Sie sind in der Gesellschaft von Menschen relativ zahm, besonders, wenn man sie füttert. Auch wenn Hyänen vom Aussehen große Ähnlichkeit mit Hunden haben, sind sie Katzen im Vergleich viel ähnlicher.

Advertisement

Dieses Tier hat kleine Ohren. Welches Tier ist das?

Der Europäische Dachs hat ein Antlitz wie die meisten uns bekannten Dachse. Sie werden in den USA sogar als Maskottchen für Sportteams verwendet. Der Dachs ist in ganz Europa und Teilen Ostasiens zu finden. Ausgewachsene Tiere haben in der Regel ein Gewicht von rund 12 kg und ihr Haar wird zur Herstellung von Rasierpinseln verwendet.

Advertisement

Welche Raubkatze hat diese Ohren?

Man muss nicht unbedingt ein Gepard sein, um etwas über diese Großkatze dazuzulernen. Ein Gepard erreicht im Lauf bis zu 120 km/h, aber nur für eine kurze Zeit, da sein Körper Gefahr läuft, zu überhitzen. Geparden sind in ganz Afrika zu finden.

Advertisement

Wir wetten, dass dir diese Ohren bekannt vorkommen. Zu welchem Tier gehören sie?

Seit über 5.000 Jahren verwenden Menschen Esel als Nutztiere. Diese Pferdeart ist stark und gehorsam und erreicht ein Gewicht von rund 500 kg. Esel können sogar bis zu dreißig Jahre alt werden.

Advertisement

Für viele Menschen ist dieses Nagetier ein Haustier. Welches Tier ist das?

Wüstenrennmäuse waren früher als Wüstenratten bekannt, aber mittlerweile halten wir sie als Haustiere. Sie wiegen nur etwa 2,3 kg, aber sie sind schnelle kleine Nagetiere. Obwohl sie in den Vereinigten Staaten als Haustiere gehalten werden, kommen sie ursprünglich aus Afrika, Indien und Asien.

Advertisement

Zu welchem Tier gehören diese süßen kleinen Ohren?

Igel gibt es in Europa, Asien, Afrika und Neuseeland. Sie sind leicht an ihren Stacheln zu erkennen, die im Gegensatz zu denen der Stachelschweine ungiftig sind. Da Igel nicht giftig sind, eignen sie sich als großartige und sehr faszinierende Haustiere.

Advertisement

Kannst du dieses Tier an seinen Ohren erkennen?

Lemuren sind leicht an ihren gestreiften Schwänzen zu erkennen, aber ihre Ohren sehen ein wenig abschreckend aus. Diese Primaten können je nach Art zwischen 28 g und 9 kg schwer werden.

Advertisement

Diese Ohren gehören zu welchem Tier?

Berüchtigt dafür, Mülltonnen zu plündern (man erinnere sich an den Gastauftritt in "Great Outdoors – Ferien zu dritt"), sind Waschbären in Nordamerika weit verbreitet. In freier Wildbahn werden sie bis zu drei Jahre alt und können bis zu 9 kg schwer werden.

Advertisement

Welches gestreifte Tier hat diese Ohren?

Ein Zebra erkennt man an den schwarz-weißen Streifen, die sogar an den Ohren sichtbar sind. Steppenzebras erreichen ein Gewicht von rund 400 Kilogramm. Sie kommen hauptsächlich in Afrika vor.

Advertisement

Welche Tierohren sehen aus wie diese?

Ein Streifenhörnchen ist ein kleines Nagetier mit Streifen und der einzigartigen Fähigkeit, quasi seine Wangen als Einkaufskorb zu benutzen. Sie kommen hauptsächlich in Nordamerika vor und wiegen nur etwa 110 g (wenn die Wangen nicht gerade vollgestopft sind).

Advertisement

Welche Hunderasse hat derartige Ohren?

Beagles haben hinreißend lange Ohren, die sie immer aussehen lassen, als wären sie ein wenig skeptisch, aber sie verlassen sich meist auf ihre Nase, da sie erstaunliche gute Jagdhunde sind. Sie können bis zu fünfzehn Jahre alt werden.

Advertisement

Diese Ohren gehören zu welcher Tierart?

Ratten sind berüchtigte Schädlinge, die bekämpft werden, da sie sich in Haushalten, Abwasserkanälen und anderen Bereichen aufhalten, in denen sie unerwünscht sind. Es waren Ratten, die im Mittelalter die Pest verbreiteten. Normalerweise kann man eine Ratte anhand ihrer Größe von einer Maus unterscheiden. Ratten sind im Allgemeinen viel größer.

Advertisement

Welche Katzenart hat diese Ohren?

Schottische Faltohrkatzen haben sehr ausgeprägte Ohren, die nach innen gefaltet sind. Dies scheint ihnen ein eulenhaftes Aussehen zu verleihen, aber es sieht eher so aus, als wären sie ständig irgendwie verwirrt.

Advertisement

Dieses Tier ist mit dem Känguru verwandt, welches ist es?

Ein Wallaby hat ein Gewicht von rund 12 bis 20 Kilogramm und die Tragzeit beträgt je nach Art nur 29–31 Tage, deshalb werden die Neugeborenen sofort nach der Geburt in den Beutel der Mutter befördert, damit sie sich dort weiterentwickeln können. Man erkennt den Unterschied zwischen einem Känguru und einem Wallaby an der Größe. Wallabys sind um einiges kleiner.

Advertisement

Es könnten Hundeohren sein, aber schau etwas genauer hin. Welches Tier hat diese Ohren?

Der Dingo ist ein Wildhund, der in Australien heimisch ist. Dingos können sogar mit domestizierten Hunden gekreuzt werden. Sie haben hat ein Gewicht von rund 20 kg und können von Nase bis zum Schwanz etwa 1,52 m lang werden. Hoffen wir inständig, dass du dein Baby im Outback nie alleinlässt, denn man traut dem Dingo so einige Missetaten zu.

Advertisement

Welches Tier hat diese Ohren?

Feldhasen haben unglaublich große Ohren, aber nicht nur, um gut zu hören. Diese Ohren helfen ihnen im Allgemeinen, ihre Körpertemperatur zu regulieren. Feldhasen haben ein Gewicht von rund 3,8 kg und können Geschwindigkeiten von über 56 km/h erreichen, wenn sie es eilig haben.

Advertisement

Wem gehören diese Ohren?

Erdmännchen sind kleine, fleischfressende Tiere, die mit der Manguste verwandt sind. Sie können bis zu vierzehn Jahre alt werden. Zudem leben sie in großen Gemeinschaften, da sie sehr soziale Geschöpfe sind. Ihre sozialen Interaktionen inspirierten die von Animalplanet produzierte urkomische Quasi-Seifenoper "Und täglich grüßt das Erdmännchen".

Advertisement

Welches Tier hat diese Ohren?

Obwohl der Löwe "Der König des Dschungels" genannt wird, lebt er nicht wirklich im Dschungel. Der natürliche Lebensraum befindet sich in der Wüste. Löwen können bis zu vierzehn Jahre alt werden und erreichen im Lauf bis zu 80 km/h. Ihr Gewicht variiert je nach Geschlecht, da die Männchen ein Gewicht von rund 180 kg auf die Waage bringen können, während Weibchen im Allgemeinen etwa 127 kg schwer werden.

Advertisement

Welches afrikanische Tier hat diese Ohren?

Gnus zeigen im Grunde genommen wie die Natur Mahlzeiten für die Fleischfresser in Afrika bereitstellt. Obwohl die Gnus bis zu zwanzig Jahre alt werden können, müssen sie rund um die Uhr auf der Hut sein, nicht gefressen zu werden.

Advertisement

Welches Tier hat diese Ohren?

Der Puma, auch bekannt als Silberlöwe, Berglöwe oder Kuguar, ist in Amerika heimisch. Wie alle Großkatzen schnurren sie nicht, da sie wohl brüllen bevorzugen. Sie werden in der Wildnis in der Regel zwischen acht und dreizehn Jahre alt.

Advertisement

Welches Tier hat diese Ohren?

Ähnlich wie Gnus sind Antilopen ein weiterer hervorragender Snack für die Fleischfresser dieser Welt und kommen in der Regel in Afrika und Eurasien vor. Sie erreichen im Lauf über 40 km/h und werden bis zu zwanzig Jahre alt.

Advertisement

Diese Ohren sind ziemlich einzigartig. Zu welchem Tier gehören sie?

Diese pelzigen Eichhörnchen sind Allesfresser und wie die meisten Eichhörnchen leben sie in Bäumen. Sie haben vier Finger und zwei Zehen an jeder Pfote, die ihnen beim Greifen und Klettern behilflich sind.

Advertisement

Welches Nutztier hat diese Ohren?

Pferde sind majestätische Kreaturen, von denen viele Mädchen träumen. Pferde können bis zu dreißig Jahre alt werden, und je nach Rasse erreichen die erwachsenen Tiere ein Gewicht von rund einer Tonne. Sie sind domestiziert und werden bei Reitveranstaltungen und für praktische Zwecke wie beim Transport und bei der Landwirtschaft eingesetzt.

Advertisement

Weitere Quizze erkunden

Bild: Picture by Tambako the Jaguar / Moment / Getty Images

Über dieses Quiz

Egal, ob du Tiere liebst, die hinreißend oder bösartig sind (oder irgendwo dazwischen), du weißt, dass es nichts Besseres gibt, als dir deine Lieblingstiere im Fernsehen, in Memes oder auf YouTube-Videos anzuschauen.

Es gibt in der Welt einige wirklich faszinierende Tiere und ob du nun die verrückten Sachen liebst, die sie tun, oder ob es dich begeistert herauszufinden, wozu sie fähig sind, mit welchen Arten sie verwandt sind und was sie gerne essen, du kannst deine Lieblingstiere mit Sicherheit identifizieren, wenn du sie in ihrer Ganzheit siehst.

Auch wenn die meisten Tiere ziemlich charakteristische Unterschiede aufweisen, sehen andere manchmal viel zu ähnlich aus, um sie auseinanderzuhalten. Dann sollte man vielleicht beginnen, sich die kleinen Details anzusehen, wie den Schwanz, die Pfoten oder die Ohren.

Bei einigen Tiere sind es die Einzelheiten, die dabei behilflich sind um, zum Beispiel, den Unterschied zwischen einem Luchs und einem Berglöwen zu erkennen. Obwohl es für einige Leute albern klingt, herausfinden zu wollen, welches Tier welches ist, macht es dennoch Spaß es zu versuchen. Deshalb haben wir 40 Tiere mit unterschiedlichen Ohren recherchiert und nur für dich dieses Quiz zusammengestellt. Nun möchten wir sehen, ob du ohne Weiteres alle 40 Tiere nur anhand ihrer Ohren identifizieren kannst. Nimm an diesem Quiz teil, um herauszufinden, ob du es schaffst!

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!