Kannst du diese Künstler der 80er Jahre an ihren Haaren erkennen?

ENTERTAINMENT

Lauren Lubas

6 Min Quiz

Er singt davon, dass du der Liebe einen schlechten Ruf verpasst. Wer ist das?

Das Gründungsjahr der Band Bon Jovi war 1983 und ihr erster Hit "Runaway" wurde 1984 veröffentlicht. Jon Bon Jovi hat seitdem diverse Hits geschrieben, produziert und gesungen und sich sogar der Schauspielerei zugewandt.

Advertisement

Ihre Haare waren wild, genauso wie ihre Musik. Wer ist sie?

Cyndi Lauper feierte Erfolge mit mehreren Hits, darunter "Girls Just Wanna Have Fun" und "Time After Time". Lauper kann auf eine Karriere von über 40 Jahren zurückblicken. Sie war eine Sängerin, Songschreiberin und Schauspielerin und ist heute eine Aktivistin.

Advertisement

Er war der "King of Pop". Wie war sein Name?

Michael Jacksons Karriere begann lange vor den 80er Jahren, aber der große Karriereschub seiner Solokarriere fand eigentliche 1982 mit "Billie Jean" statt.

Advertisement

Wem gehörte diese Mähne in den 80er Jahren?

David Bowie war ein Sänger, Songschreiber und Schauspieler. Er wurde 1947 geboren und nahm seit 1967 insgesamt 27 Studioalben auf.

Advertisement

Wer ist dieser Frontmann von Wham!?

George Michael hatte einen beindruckenden Lebenslauf, er war Sänger, Songschreiber, Produzent und Philanthrop. Er wurde als Georgios Kyriacos Panagiotou geboren. Versuch mal seinen Namen dreimal hintereinander schnell zu sagen (oder auch nur einmal).

Advertisement

Wem gehören diese Haare?

Sting startete 1977 eine großartige Karriere als Frontmann von The Police. In den 80er Jahren hatte die Band Hits wie "Every Breath You Take" (1983) und "Every Little Thing She Does is Magic" (1981).

Advertisement

Ihre Karriere begann for mehreren Jahrzehnten. Wer ist diese Diva?

Diana Ross war eine der ersten Diven der Musikgeschichte. Sie begann 1970 Songs aufzunehmen, aber es sind ihre Hits der 80er Jahre, an die wir uns immer erinnern werden.

Advertisement

Er schätzte die Hippie-Kultur, seine Songs hatten aber letztendlich einen Country-Sound. Wer ist das?

Tom Petty's Karriere erstreckt sich von den 1970ern bis in die 2010er, aber richtig bekannt wurde er erst mit der Formation Tom Petty & the Heartbreakers. Zu den 80er-Hits gehörte "You Got Lucky".

Advertisement

Wessen schöne Locken sind das?

Michael Hutchence war der Leadsänger von INXS. Die Band hatte in den 80ern einige großartige Hits, darunter "Need You Tonight". Traurigerweise beging der Leadsänger 1997 Selbstmord.

Advertisement

Er schnitt sich in den 90ern die Haare, aber hatte diese langen Locken in den 80ern. Wer war das?

James Hetfield ist der Leadsänger, Songwriter und Gitarrist der 80er Band Metallica. Obwohl die Band in den 90er Jahren immer noch etwas Musik machte, ist sie vor allem für die Alben bekannt, die in den 80ern herauskamen, darunter "Master of Puppets" und "Ride the Lightning".

Advertisement

Du weißt, dass dies der Leadsänger von A Flock of Seagulls ist, aber weißt du auch, wie er heißt?

Die 'A Flock of Seagulls'-Bandmitglieder hatten einige der außergewöhnlichsten Frisuren der 80er Jahre. Die Band feierte 1982 mit "I Ran" ihren größten Erfolg.

Advertisement

Er hat sich seine lange Mähne nie abgeschnitten. Wer ist dieser Leadsänger?

Sebastian Bach war der Leadsänger von Skid Row. Die Band verfasste mehrere Rock-Hymnen, die beschrieben, wie es Menschen ergeht, die in den 80ern schwierige Zeiten durchleben. Mit Songs wie "18 and Life" (1989) und "Youth Gone Wild" (1989) sprachen sie so ziemlich alle Fans der Rockmusik an.

Advertisement

Er gilt als einer der größten Schlagzeuger aller Zeiten. Wer ist das?

Neil Peart war in den 80er Jahren Schlagzeuger der Band Rush. Die kanadische Rockband ist bekannt für Songs wie "Tom Sawyer" (1981) und "Limelight" (1981).

Advertisement

Wie heißt der hier abgebildete Frontmann der Band Queensrÿche?

Geoff Tate war der Leadsänger von Queensrÿche. Der Band gelang 1988 der kommerzielle Erfolg mit dem Album "Operation: Mindcrime", dazu gehörte auch der Song "I Don't Believe in Love". Auch in den 90er Jahren waren Queensrÿche ziemlich erfolgreich.

Advertisement

Er war der Gitarrist von Poison. Wessen Haare sind das?

C.C. DeVille war ein Gitarrist, der mit seinem sechssaitigen Instrument faszinierende Klänge zaubern konnte. Er gehörte von der Mitte der 80er an zur Besetzung der Glam-Metal-Band Poison und gab einige ziemlich intensive Gitarrensolos zum Besten.

Advertisement

Bevor er die Reality-Show "Rock of Love" produzierte, war er der Frontmann einer berühmten Band der 80er. Wer ist das?

Der Leadsänger von Poison schrieb und sang einige der größten Rockballaden der 80er Jahre. Später produzierte er 3 Staffeln der Dating-Game-Show "Rock of Love".

Advertisement

Er feierte Erfolg mit seinem Hit "Hello". Von wem ist der Song?

Lionel Richies Solokarriere in den 80er Jahren brachte einige großartige Liebeslieder und Balladen hervor. Dazu gehören "Hello" (1983) und "Endless Love" (1981).

Advertisement

Er ist der Leadsänger einer Band, die in den 80er scheinbar unzählige Hits hatte. Wer ist das?

Steven Tyler ist vor allem als Sänger von Aerosmith bekannt. Bei einigen 80er-Hits machte die Band sogar Ausflüge ins Rap-Genre. Von "Angel" (1987) bis "Janie's Got a Gun" (1989) waren Aerosmith in den 80ern in den Charts mit mehreren Rock-Hits präsent.

Advertisement

Der schwarze Zylinder verrät eigentlich schon alles. Wer ist dieser Gitarrist?

Slash ist einer der denkwürdigsten Gitarristen, die es in der Rockszene gibt. Allerdings gibt es wilde Gerüchte darüber, warum er immer eine Kopfbedeckung trägt. Nun, er trägt wohl gerne Zylinder und konzentriert sich einfach auf seine Musik.

Advertisement

Wer war der Leadsänger der One-Hit-Wonder Band a-ha?

Morten Harket war der Leadsänger der norwegischen Band a-ha. Falls du diese Band nicht kennst: Sie produzierte einen ausgezeichneten Song mit dem Titel "Take on Me" (1985). Die anderen Songs der Band waren in den Charts nicht besonders erfolgreich.

Advertisement

Wer ist dieser wilde Rotschopf aus den 80er Jahren?

Axl Rose war bekannt dafür, ein wenig verrückt zu sein, aber seine unverwechselbare Stimme war ein Segen für Rockfans in aller Welt. Er ist seit 1985 der Frontmann von Guns N' Roses und mittlerweile das einzige Mitglied, das seitdem dabei ist.

Advertisement

Seine Songs schafften es in mehrere Filme der 80er. Wer ist das?

Kenny Loggins produzierte in den 80er Jahren Musik, die inspirierte und wurde beauftragt, Songs für mehrere Filme wie Footloose und Top Gun zu schreiben und zu singen.

Advertisement

Sein Name klingt nach Hochadel. Wer ist das?

Der in Minnesota geborene Prince hatte mehrere Hits und feierte viele Erfolge in den 80ern. Dazu gehörten "Let's Go Crazy" und "Purple Rain". Er war bekannt für seine beeindruckende Bühnenpräsenz.

Advertisement

Sie war in den 80ern eine Solokünstlerin. Wer ist es?

Tina Turner hatte kein leichtes Leben, aber nachdem sie ihren Mann Ike verlassen hatte, verfolgte sie eine unglaublich erfolgreiche Musikkarriere.

Advertisement

Sie ist die Schwester des "King of Pop". Wer ist das?

Janet Jacksons Karriere dauerte einige Jahrzehnte an. Sie tat sich vor der Kamera, im Aufnahmestudio, sowohl als auch auf der Konzertbühne hervor. Einer ihrer bekanntesten Songs in den 80ern war "Nasty".

Advertisement

Seine Lieder sind auch heute noch beliebt. Wer ist das?

Obwohl Steve Perry nicht mehr der Leadsänger von Journey ist, lebt seine Musik weiter. Der 1983 veröffentlichte Song "Separate Ways" wird immer noch in Karaoke-Clubs auf der ganzen Welt gesungen.

Advertisement

Sie ist die Leadsängerin bei den Eurythmics. Wer ist das?

Die Eurythmics waren in den 80er Jahren eine gefragte New Wave Band. Der Hit "Sweet Dreams" aus dem Jahr 1983 hatte einen unverwechselbaren Sound und das Video zum Song einen einzigartigen Look.

Advertisement

Er galt als zu wild, und wurde von Metallica rausgeschmissen. Wer ist das?

Der Leadsänger von Megadeth war derart anstrengend, dass er Metallica verlassen musste. Mit Megadeth veröffentlichte er in den 80er Jahren drei Alben, darunter "Killing Is My Business .... und Business Is Good".

Advertisement

Seine Karriere erstreckte sich über Jahrzehnte und in den 80er Jahren biss er einer Fledermaus den Kopf ab. Wer ist das?

Ozzy war bekannt als Partylöwe, wenn er auf Tournee ging. Er war der Leadsänger von Black Sabbath und hatte später eine Solokarriere.

Advertisement

Er war Mitglied der Band Warrant. Wer ist das?

Vielen Rock-Fans ist die Band Warrant aufgrund ihres Songs "Cherry Pie" (1990) ein Begriff. Warrant veröffentlichte in den 80ern eigentlich mehrere großartige Songs, darunter "Heaven" aus dem Jahr 1989.

Advertisement

Man könnte sagen, dass sie viel Heart (Herz) hat. Wer ist das?

Die Band Heart gibt es nun schon seit über fünf Jahrzehnten. Einer ihrer unvergesslichsten Songs der 80er war "These Dreams" (1985).

Advertisement

Er sang darüber, dass er in den USA geboren wurde. Wer ist das?

Bruce Springsteen ist seit 1974 der Bandleader der E Street Band, seine unvergesslichen Werke in den 80ern waren "Born in the USA" und "My Hometown".

Advertisement

Wer ist dieses Winger-Mitglied?

Winger war eine Glam-Metal-Band, die einen Hauch von Progressive Metal hatte. Einige ihrer einprägsamen Songs der 80er waren "Headed for a Heartbreak" und "Seventeen", beide wurden1988 veröffentlicht.

Advertisement

Dieser Künstler ist unglaublich intelligent. Wer ist das?

Alice Cooper ist ein Hardcore-Rockstar, aber er ist auch sehr intelligent. Seine Karriere umfasst mehr als 50 Jahre und wer seine Shows gesehen hat, weiß, dass seine Bühnenpräsenz unvergleichlich ist.

Advertisement

Wer war dieser Rapper?

Eazy-E war für viele der Pate des Gangsta Rap. Seine Songtexte galten als Hardcore und es war ihm egal, wem er mit den Texten zu nahe trat. 1995 starb er auf tragische Weise an AIDS.

Advertisement

Sie war ein Star, und das nicht nur in ihren Träumen! Wer ist sie?

Debbie Gibson veröffentlichte ihr erstes Album 1987. Es enthielt Hits wie "Foolish Beat" und "Only in My Dreams".

Advertisement

Er ist eines der Gründungsmitglieder von Run-D.M.C.

Run-D.M.C. war in den 80ern eine Hip-Hop-Band aus Queens, NY. Die Rapper feierten Erfolge mit Hits wie "It's Tricky" (1986).

Advertisement

Er war ein Pionier des Gangsta-Rap. Wer ist das?

Du kennst ihn vielleicht von Wiederholungen der amerikanischen TV-Serie "Law & Order: Special Victims Unit". Ice-T war einst ein Hardcore Rapper, der musikalisch auch politische Themen aufgriff. Sein 1988 veröffentlichter Hit "Colors" war ein Blick auf das Bandenleben in LA.

Advertisement

Sie wurde als Sängerin der Band Fleetwood Mac bekannt. Wer ist sie?

Stevie Nicks wurde als Songwriter und Sängerin der Band Fleetwood Mac weltbekannt. Außerdem startete sie in den frühen 80ern eine Solokarriere und veröffentlichte 1981 den Song "Edge of Seventeen."

Advertisement

Er war der Frontmann von Mötley Crüe. Wer ist das?

Mötley Crüe ist bekannt als ziemlich wilde 80er-Jahre Rock-Band. Die Band hatte eine Vorliebe dafür, in Schwierigkeiten zu geraten und packte in ihrem Buch über ihr exzessives Bandleben aus. Verfilmt wurden ihre Memoiren kürzlich von Netflix.

Advertisement

Weitere Quizze erkunden

Bild: Wiki Commons by Andreas Lawen, Fotandi

Über dieses Quiz

Die Musik der 80er Jahre erlebt in Sachen Popularität eine Art Comeback. Die Menschen scheinen Nostalgie für die Rockmusiker und Popstars der 80er zu verspüren, die uns damals mit tollen Klängen und schrillen Frisuren begeisterten. In den 90ern bis hin zu den frühen 2000ern machten sich die Leute über die Haare der 80er Jahre lustig (nun, man war bemüht, sein Image zu optimieren und den Einsatz von Haarspray zu reduzieren). Heutzutage können wir jedoch auf die Musik der 80er Jahre zurückblicken und sie als das schätzen, was sie wirklich war: Ein deutliches Zeichen dafür, dass die breite Bevölkerung begann, sich selbst zu akzeptieren und seiner Phantasie freien Lauf zu lassen ... Und für die Künstler der 80er Jahre war nichts wichtiger, als gegen die Gesellschaft zu rebellieren, indem sie die Haare so stylten, dass es bei der älteren Generation aneckte. Dies brachte einige besonders kreative Frisuren hervor und stellte sicher, dass bei den Haarspray-Herstellern zumindest ein Jahrzehnt lang das Geschäft florierte. Wenn du ein Fan der 80er Jahre und der damaligen Musik bist, hättest du wahrscheinlich keine Problem, deine Lieblingskünstler auf Anhieb an ihren Klängen zu identifizieren. Aber wie ist es, wenn wir dir nur die Haare zeigen, kannst du uns dann immer noch sagen, wer es ist? Nimm an diesem Quiz teil, um herauszufinden, ob du all diese Künstler der 80er Jahre anhand ihrer Frisuren benennen kannst.

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!