Wie gut erinnerst du dich an den intensiven Kriegsfilm Full Metal Jacket?

John Miller

"Full Metal Jacket" ist ein Film über welchen historischen Konflikt?

"Full Metal Jacket" ist ein aufwühlender Film, der während des Vietnamkriegs spielt. Er wurde von Stanley Kubrick produziert und inszeniert, welcher mit "Uhrwerk Orange" berühmt wurde.

Der Film folgt einer Gruppe von neuen Rekruten, in welcher Division der Streitkräfte?

Der Film beginnt mit dem Hardcore-Trainingsprogramm einer Gruppe neuer US-Marines. Nach dem Standardprotokoll werden ihnen die Köpfe rasiert, und von da an werden nur noch Befehle gebrüllt.

Wer ist der Hauptdarsteller in "Full Metal Jacket"?

In diesem Film von 1987 steht Matthew Modine als Private James Davis im Mittelpunkt des Geschehens.

Rekrut James Davis ist ein blutiger Anfänger. Wie geht er mit der drakonischen Behandlung von Gunnery Sergeant Hartman (gespielt von R. Lee Ermey) um?

James macht sich hinter Hartmans Rücken über ihn lustig... aber Hartman weiß es. Er verpasst James den Spitznamen "Joker".

Gunnery Sergeant Hartman mag Private Leonard Lawrence nicht besonders. Warum?

Hartman hat eine besondere Abneigung gegen Lawrence, den er "Gomer Pyle" nennt, weil er übergewichtig und geistig etwas langsam ist. Daher tyrannisiert er den armen Leonard praktisch.

Eines Morgens während des Trainings wird Hartman wütend auf James, nachdem er ihn zu welchem Thema befragt hat?

Der sehr religiöse Hartman fragt James wiederholt, ob er an die Jungfrau Maria glaube. James ist ein Atheist und weigert sich, vor den Überzeugungen seines befehlshabenden Offiziers zu katzbuckeln.

Wie reagiert Hartman auf James' Weigerung, an die Jungfrau Maria zu glauben?

Hartman ist beeindruckt von James' Überzeugungen und der Bereitschaft, für seine Überzeugung einzustehen. Er macht James zum Gruppenführer.

Was ist James' erste ernsthafte Aufgabe als Gruppenführer?

James erhält die Ehre des Gruppenführers. Hartman weist ihn sofort an, den übergewichtigen Pyle in Form zu bringen. Es ist eine fast unmögliche Aufgabe und Hartman weiß das.

Was findet Hartman bei den Kaserneninspektionen im Spind des übergewichtigen Pyle?

Hartman findet einen Gelee-Donut in Pyles Spind. Wütend beschließt er, dass alle den Preis für diese Übertretung zahlen sollen.

Hartman findet einen Donut in Pyles Spind und beschließt, den Rest der Männer für diese Verletzung zu bestrafen. Wie reagiert der Rest der Einheit?

Die anderen Männer sind sauer, dass sie den Preis für Pyle's Dummheit zahlen müssen. Sie attackieren und schlagen ihn. Sogar Joker beteiligt sich widerwillig an dem brutalen Übergriff.

Wie reagiert Pyle auf die Schläge seiner Truppenkollegen?

Pyle ist daraufhin einer der besten Marines im Kader. Aber es gibt eine schwerwiegende Kehrseite. Er ist geistig gebrochen und verliert langsam den Verstand.

Woher weiß Joker, dass Pyle langsam den Bezug zur Realität verliert?

Pyle beginnt, mit seinem Gewehr zu reden. Joker ist kein Psychologe, aber er kann sehen, dass Pyle verrückt wird und dass niemand eingreifen und dem bemitleidenswerten Soldaten helfen wird.

Nach Abschluss der Ausbildung erhalten die Männer ihre jeweiligen Spezialaufgaben. Was ist Jokers Aufgabe?

Joker kommt relativ einfach davon - er soll als Kriegsberichterstatter eingesetzt werden. Und die anderen Männer? Sie wurden der Infanterie zugeteilt, was bedeutet, dass sie möglicherweise an Kämpfen in Übersee beteiligt sein werden.

Nachdem das Training abgeschlossen ist, hat Pyle einen mentalen Zusammenbruch. Mitten in der Nacht lädt er ein Gewehr und tut was?

Hartman konfrontiert Pyle, warum er wohl mitten in der Nacht ein geladenes Gewehr bei sich hat. Pyle rezitiert Militärcodes und erschießt Hartman und anschließend sich selbst.

Nach Hartmans Tod macht die Handlung des Films einen Sprung in die Zukunft. Wo ist Joker nun?

Die Filmhandlung wird im Januar 1968 fortgeführt. Joker ist jetzt in Vietnam und die Nordvietnamesen machen Druck auf die Amerikaner und ihre Verbündeten.

Joker und Kriegsfotograf Rafterman werden in die Region geschickt, um die Kämpfe zu dokumentieren. Was passiert während des Hubschrauberflugs?

Der tägliche Wahnsinn ist Teil des Vietnamkrieges. Der Schütze des Hubschraubers dreht durch und erschießt im Gelände unschuldige Zivilisten. Joker hat keine Ahnung, wie er diesen schrecklichen Vorfall verdauen soll.

Als Rafterman und Joker in ihrem neuen Lager ankommen, werden sie angewiesen, was zu untersuchen?

Die Verantwortlichen sind immer interessiert an neuem Propagandamaterial. Sie befehlen Rafterman und Joker, ein angebliches nordvietnamesisches Massaker zu untersuchen. Sie werden Zeuge eines mit Leichen gefüllten Massengrabes.

Ein Soldat macht sich über Joker lustig, weil er zugleich ein Friedenssymbol sowie die Phrase _______ auf seinem Helm trägt.

Auf Jokers Helm steht der Satz "Born to Kill" geschrieben. Als ein Soldat ihn fragt, wie er ein Friedenssymbol tragen und gleichzeitig für Gewalt werben kann, murmelt er etwas über die Dualität der Menschheit.

Joker ist wieder mit Cowboys Einheit, der "Lusthog Squad", vereint. Wie lauten die Befehle der Truppe?

Cowboys Einheit ist bereit für den Kampf und diesmal zieht Joker mit ihnen in die Schlacht.

Der Gruppenführer der Lusthog Squad (Lieutenant Touchdown) wird bei einem Feuergefecht getötet. Wie heißt der Soldat, der jetzt das Sagen hat?

Nachdem Lieutenant Touchdown getötet wurde, liegt es an Crazy Earl, Verantwortung zu übernehmen und die Männer von Lusthog zu führen. Aber seine Zeit als kommandierender Offizier ist nicht von langer Dauer.

Beim Gang durch die Ruinen wird Crazy Earl von welchem Objekt angezogen?

Crazy Earl will den Spielzeughasen mitnehmen. Leider ist der Hase eine Sprengfalle, und sobald Earl sich ihn schnappt, explodiert er und tötet ihn.

Da Crazy Earl jetzt tot ist, übernimmt Cowboy die Führung. Was hält er davon?

Cowboy hält überhaupt nichts davon, die Männer in die Schlacht führen zu müssen. Aber aufgrund der Verluste und Opfer der Truppe hat er jetzt die Verantwortung, ob es ihm gefällt oder nicht.

Die Truppe wird in eine andere Kampfzone versetzt, wo sie auf was trifft?

Die Männer werden von einem unsichtbaren Scharfschützen beschossen. Cowboy befiehlt den Männern, sie sollen sich zurückziehen, aber ein Maschinengewehrschütze, wütend über die vielen Toten unter den Männern, stürmt stattdessen vorwärts.

Als der wütende MG-Schütze auf den Heckenschützen zusteuert, folgen seine Kameraden. Was passiert dann?

Die Situation ist gefährlich und der Heckenschütze ist in seinem Versteck sicher, und als die Amerikaner miteinander streiten, erschießt er Cowboy. Der Texaner stirbt in Jokers Armen.

Nachdem Cowboy stirbt, versuchen die Amerikaner ihr Bestes, den Scharfschützen ausfindig zu machen, bis Joker ihn findet. Wer ist es?

Nach all dem Chaos entpuppt sich der tödliche Scharfschütze als junges Mädchen. Sie wurde von amerikanischen Truppen tödlich verwundet.

Die junge Schützin ist tödlich verwundet, hat aber eindeutig eine letzte Bitte an die Amerikaner. Was möchte sie?

Das Mädchen will, dass die Truppe sie tötet. Sie weiß, dass sie im Sterben liegt und will von ihrem Elend erlöst werden.

Es bleibt Joker überlassen, die Soldatin zu töten. Was macht er?

Die junge Frau leidet und Joker weiß, dass ihre Zeit gekommen ist. Er zieht seine Pistole und tötet sie.

Was sagen die anderen Soldaten, nachdem Joker das Mädchen erschossen hat?

Die anderen Soldaten gratulieren Joker sarkastisch zu seinem ersten Todesopfer. Joker scheint von dieser hässlichen Wende der Ereignisse traumatisiert zu sein.

Es dauerte fast ein ganzes Jahr den Film zu drehen, wegen eines Problems mit R. Lee Ermey. Was war geschehen?

Emery war in einem schweren Autounfall verwickelt und erlitt zahlreiche Knochenbrüche. Die Dreharbeiten verzögerten sich um Monate, während er sich von dem Unfall erholte.

Was für Gedanken hatte Joker am Ende des Films über das Leben?

Joker realisierte all das Schreckliche, das er erlebt hatte. Aber trotzdem war er einfach glücklich, irgendwie noch am Leben zu sein.

Weitere Quizze erkunden

Bild: Natant Harrier Films

Über dieses Quiz

Wenn du ein Filmfan bist und ein besonderes Faible für Kriegsfilme hast, wirst du dich wahrscheinlich an den legendären Kriegsfilm "Full Metal Jacket" erinnern können. Wenn dies einer deiner Lieblingsfilme ist, dann ist dieses Quiz genau richtig für dich. Lass uns herausfinden, wie gut du dich an diesen Film erinnerst.

"Full Metal Jacket" mit Matthew Modine, Vincent D'Onofrio und Adam Baldwin wurde unter der Regie von Stanley Kubrick inszeniert und im Sommer 1987 veröffentlicht. Der Film wurde von Kritikern hoch (inklusive einer Oscar-Nominierung) und erntet weiterhin überwiegend begeisterte Kritiken von Zuschauern, obwohl der Film mit einem Budget von 30 Millionen Dollar nur etwas mehr als 45 Millionen Dollar an der Abendkasse (in Nordamerika einspielte.

"Full Metal Jacket" basiert auf das Buch "Höllenfeuer", ein autobiografisch geprägter Roman von Gustav Hasford und gründet sich auf dessen Zeit als Kriegsberichterstatter des Marine Corps während des Vietnamkriegs. Wie viele Romane, die für die Großleinwand adaptiert wurden, werden die Leser erkennen, dass einige Teile des Romans im Film geändert oder gar weggelassen wurden. Aber, ob du dir zuerst das Buch vornimmst und dann den Film oder umgekehrt, die meisten Leute sind sich einig, dass es sich bei sowohl dem Buch als dem Film lohnt sie zu entdecken.

Lass uns herausfinden, wie gut du dich an den Film "Full Metal Jacket" erinnerst.

Über HowStuffWorks Play

Was weißt du alles über Dinosaurier? Was ist eine Oktanzahl? Und wie verwendet man korrekt ein Substantiv? Zum Glück gibt es HowStuffWorks Play, um all das herauszufinden. Unsere preisgekrönte Website bietet zuverlässige, leicht verständliche Erklärungen über die Funktionsweise dieser Welt. Von lustigen Quizfragen, die Spaß machen, über überzeugende Fotos bis hin zu faszinierenden Auflistungen – HowStuffWorks Play bietet für jeden etwas. Ob wir dir nun erklären, wie Dinge funktionieren, oder dir Quizfragen stellen, das Leben zu erforschen soll immer Freude bereiten! Und weil Lernen Spaß macht, bist du bei uns genau richtig!