Quiz: Wir sagen dir das Automodell der 50er Jahre und du verrätst uns die Automarke!
Themen
Wir sagen dir das Automodell der 50er Jahre und du verrätst uns die Automarke!
Von: Steven Symes
Image: RacecarTV

Über dieses Quiz

Macht dich deine Autowahl zum Halbstarken oder zum Teddy Boy? Sehnst du dich nach raketenförmigen Heckleuchten und einem extrem langen Fahrzeug? Wenn ja, dann sind die 1950er Jahre das ideale Jahrzehnt für dich!

Mit dem Verblassen der Schrecken des Zweiten Weltkriegs und dem Wirtschaftsaufschwung in den USA und anderen Ländern, waren die Menschen in den 1950er Jahren auch wieder bereit, Autos zu kaufen. All das Geld und der hart erarbeitete Optimismus führten damals zu einigen ziemlich wilden Fahrzeug-Designs, wie enorme Heckflossen, jede Menge Chrom, leuchtende Farben und geschwungene Karosseriebleche. Davor hatten Autos einen eher dezenten und konservativen Stil und nahmen anschließend praktischere Formen an. Viele Modelle aus den 1950er Jahren wurden später zu begehrten Sammlerstücken, da sie im Vergleich zu Fahrzeugen anderer Jahrzehnte so gänzlich anders waren.

Einige Kenner bezeichnen die 1950er Jahre als das gefährlichste Zeitalter des Autos: zwar stiegen Pferdestärken und Drehmomente, die Sicherheitsstandards steckten allerdings noch in den Kinderschuhen. Die Benzinpreise stellten kein Problem dar, demnach stieg das Durchschnittsgewicht von Fahrzeugen dramatisch an. Außerdem sehnten sich viele Kriegsveteranen nach Leistung und Geschwindigkeit, und so stellten Drag-Rennen auf öffentlichen Straßen ein zunehmendes Problem dar. Alles in allem war es eine evolutionäre Zeit für das Automobil.

Wie viel weißt du über dieses goldene Zeitalter des Automobils? Nimm jetzt am Quiz teil und teste dein Wissen!

1.0 of 35
Zu welcher Marke gehörte die Corvette?
2.0 of 35
Welcher Hersteller produzierte den Thunderbird?
3.0 of 35
Wer produzierte den Bel Air?
4.0 of 35
Der legendäre Continental Mark II gehörte zu welcher Automarke?
5.0 of 35
Welcher Autobauer stellte den Imperial her?
6.0 of 35
Der Roadmaster Skylark wurde von welcher Automobilmarke gefertigt?
7.0 of 35
Der XK120 gehörte welcher Automobilmarke?
8.0 of 35
Der Hornet wurde von welchem Autobauer hergestellt?
9.0 of 35
Welcher britische Hersteller entwickelte den R-Type Continental?
10.0 of 35
Der Mini Mk1 wurde von welchem Autobauer produziert?
11.0 of 35
Zu welcher Automobilmarke gehörte der Firedome?
12.0 of 35
Dieses Auto wurde schlicht DS genannt, es wurde von welcher Automarke hergestellt?
13.0 of 35
Welche Automobilmarke war für die Herstellung des 550 Spyder verantwortlich?
14.0 of 35
Der Eldorado war groß und dominant, welcher Hersteller produzierte ihn?
15.0 of 35
Von welcher Automobilmarke stammt das 503 Cabriolet?
16.0 of 35
Der Metropolitan wurde von welcher Autofirma hergestellt?
17.0 of 35
Der 250GT California Spyder stammte von welchem Automobilbauer?
18.0 of 35
Welcher Hersteller produzierte den Suburban Pick-up Truck?
19.0 of 35
Zu welcher Automobilmarke gehörte der Patrician?
20.0 of 35
Der Pacer gehörte zu welcher berüchtigten Marke?
21.0 of 35
Welche Automobilmarke stellte den Manhattan her?
22.0 of 35
Zu welcher Autofirma gehörte der Starliner?
23.0 of 35
Welcher Autobauer stellte den formschönen 300 SL her?
24.0 of 35
Der MGA 1500 gehörte welchem Autohersteller?
25.0 of 35
Welcher Autobauer stellte den Coronet her?
26.0 of 35
Der Monterey wurde von welchem Autohersteller angeboten?
27.0 of 35
Der Silver Hawk wurde unter welchem Markennamen verkauft?
28.0 of 35
Das Chieftain Catalina Coupe gehörte welchem Autobauer?
29.0 of 35
Der DB4 gehörte zu welcher Automarke?
30.0 of 35
Der Silver Cloud wurde in den 1950er Jahren von welcher Automobilmarke eingeführt?
31.0 of 35
Der Wasp wurde von welcher Automarke vermarktet?
32.0 of 35
Von welcher Automarke stammte der Capri?
33.0 of 35
Die Aurelia gehörte zu welcher Automobilmarke?
34.0 of 35
Der Alpine wurde von welchem Autohersteller gebaut?
35.0 of 35
Der Käfer gehörte zu welcher Automarke?
Erhalte einen Hinweis, nachdem du dieses kurze Video eines unserer Sponsoren gesehen hast
beenden
Hinweis:
Weiter