Quiz: Was ist dein wahres keltisches Tierzeichen?
Themen
Was ist dein wahres keltisches Tierzeichen?
Von: Steven Miller
Image: Shutterstock

Über dieses Quiz

Obwohl die Kelten eng mit den heiligen Bäumen in ihrer Umgebung verbunden waren, spürten sie zweifellos auch eine tiefe Verbundenheit mit den Tieren, die sie umgaben. Dazu gehörten Landtiere wie der Hirsch, der Wolf und der Stier, Kreaturen der Lüfte wie der Zaunkönig und der Schmetterling und Wassertiere wie der Lachs und das Seepferdchen. Jedes dieser keltischen Tiere verfügt über Eigenschaften, die perfekt zu dir passen könnten.

Bist du die Art von Person, die jede Aufgabe zu Ende bringt? Bist du eine zuverlässige Person, kann man dir vertrauen, dass du auch das tust, was du sagst? Wenn du einen gesunden Stolz besitzt und hohe Ideale und Ambitionen dein Eigen sind, besteht die Chance, dass ein Hirsch oder ein Reh am besten zu dir passt.

Auf der anderen Seite bist du vielleicht jemand, der den Großteil seiner Zeit damit verbringt, zu texten, zu telefonieren oder mit Freunden rumzuhängen. Vielleicht flatterst du von einer Sache zur nächsten und heiterst im Vorbeigehen ständig das Leben deiner Mitmenschen auf. Wenn sich diese Aussagen auf dich beziehen, bist du vielleicht ein Schmetterling.

Es gibt aber noch viele andere Tiere, die zu dir passen könnten. Schnapp dir einen Stuhl und dein Lieblingsgetränk und lass uns die Jagd beginnen.

Über HowStuffWorks

HowStuffWorks begann 1998 am Küchentisch eines Hochschulprofessors. Von dort aus wuchsen wir schnell zu einer preisgekrönten Quelle unvoreingenommener, zuverlässiger und leicht verständlicher Antworten und Erklärungen darüber, wie die Welt tatsächlich funktioniert. Heute teilen unsere Autoren, Redakteure, Podcaster und Video-Hosts all die Dinge, die wir mit großer Begeisterung dazulernen, mit fast 30 Millionen Besuchern pro Monat. Mehr über uns erfährst du in unseren FAQ.

Erhalte einen Hinweis, nachdem du dieses kurze Video eines unserer Sponsoren gesehen hast
beenden
Hinweis:
Weiter